Fachgruppe Studium und Ausbildung

Was ist die Fachgruppe Studium und Ausbildung?

Die Fachgruppe Ausbildung ist ein Netzwerk von sehgeschädigten, also blinden oder sehbehinderten Personen, die entweder gerade eine Ausbildung absolvieren, damit beginnen wollen oder auch fertig sind und am Übergang zum Beruf stehen. Zu unserer Fachgruppe gehören blinde und sehbehinderte Studierende an Unis und Fachhochschulen ebenso, wie zum Beispiel angehende Informatikkaufleute, PraktikantInnen, SchülerInnen, ReferendarInnen und Volontäre. Unsere Fachgruppe hat über 200 Mitglieder und deckt eine große Altersspanne ab.

Wir sind ein aktiver Teil der Selbsthilfe-Bewegung. Gemeinsam engagieren wir uns für ein selbstbestimmtes Leben, für die freie Wahl einer Ausbildung bzw. eines Studiums und für bessere Ausbildungsbedingungen. Die Aktivität aller einzelnen Mitglieder ist uns wichtig, denn: damit die Fachgruppe Studium und Ausbildung funktioniert und mit Leben erfüllt ist, kommt es darauf an, dass sich möglichst viele mit ihren unterschiedlichen Ideen, individuellen Interessen, Fähigkeiten und mit ihrem Engagement einbringen.

Dazu haben wir eine Mailingliste eingerichtet und produzieren gemeinsam eine Fachgruppenzeitung (FI) im DAISY-Format, mit der wir uns alle über die wechselseitigen Aktivitäten auf dem Laufenden halten.

Kontakt:

Am besten sind wir über unsere Leitungsteam-Adresse lgfa@dvbs-online.de zu erreichen.

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Leitungsteams im Überblick.

Was bietet mir die Fachgruppe Studium und Ausbildung?

Beratung nach dem Prinzip der Selbsthilfe

Seminare und Workshops zu ausbildungs- und studienrelevante Themen

DVBS-Treff - Couchsurfing und mehr

2010 hatte das Leitungsteam die Idee, dass sich die Fachgruppe Studium und Ausbildung mehr vernetzen sollte als über die Mailingliste. Angeregt vom klassischen Couch-Surfing diskutierten wir auf dem Fachgruppentreffen 2010 intensiv über dieses Projekt. Dabei stellte sich heraus, dass ein Portal nur für günstiges Übernachten bei anderen blinden und sehbehinderten Menschen in fremden Städten nicht unseren Vorstellungen entsprach. Stattdessen sollten viele verschiedene Angebote möglich sein von: "Ich zeige Dir meine Stadt/Uni!" bis "Ich biete Unterricht in Braille an!" Seit Ende 2011 steht dieses Portal allen sehbehinderten und blinden Menschen zur Verfügung. Nicht-DVBS-Mitglieder müssen sich für eine Mitgliedschaft beim Leitungsteam der FG Studium und Ausbildung autorisieren. Dabei müssen diese Nicht-Mitglieder ihre Sehschädigung nachweisen.

Links:

Zurück zur Seite der Fachgruppen