Inhaltsverzeichnis für horus - Marburger Beiträge Nr. 4/1995

Impressum

Aufsätze

J. E. Crews; W. D. Frey: Familiäre Sorgen und ältere Menschen mit Sehverlust, übersetzt von P. Cory

Berichte und Schilderungen

Dr. H. Streuff: Hinweise zur Beschaffung behindertengerechter PC

C. Trappiel: Windots - das Tor zu einer neuen Welt. Ein Erfahrungsbericht

K. Hahn: 3000 Kilometer Audiodeskription

Dr. B. Drolshagen: In Dortmund studieren - Wissenswertes für sehgeschädigte Studieninteressierte und Studierende

Bücher - Zeitschriften ...

U. Boysen, A. Wohnig: Der Hörtip

Univ. Prof. Mag. Dr. H. Hovorka: Kurzrezension des Buches "Blind geboren. Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Integration in die Regelschule" von DVw. Dr. H. G. Köffler

Aktion Tonband-Zeitung: FOCUS-Texte auf Kassette

Dr. H.-E. Schulze: Buchhinweis

Aus dem Recht

U. Kaiser: Auch Blinde dürfen jetzt Richter werden

Aus der Presse-Mitteilung Nr. 59/95 des Bundessozialgerichts: Der 3. Senat des Bundessozialgerichts hat am 23. August 1995 über 3 Revisionen aus dem Gebiet der Krankenversicherung nach mündlicher Verhandlung en

Aus der blista

Neuer Vorstand in der Deutschen Blindenstudienanstalt

Erfolgreiche Abschlüsse an der Carl-Strehl-Schule: Am 23. und 24 Juni 1995 bestanden die Reifeprüfung die Prüflinge des Aufbaugymnasiums:

B. Bohnke: Marburger lösen einen Fall in Paris: "Weiblich, ledig, jung" - Abiturienten der Carl-Strehl-Schule verabschieden sich mit gelungenem Film

B. Lang: Slowenien - Erste Basisfortbildung in O & M und LPF an Einrichtungen für Sehgeschädigte

M. Rauch: Jazz an einem Sommerabend ...

Aus dem Verlag - Heute schon an Weihnachten denken: Musik

M. Rauch: Walter Hietel, eine Lehrerpersönlichkeit

J. Nagel: Orientierungs- und Mobilitätsunterricht in Thüringen

Zurück zur Seite Publikationen