BIT: Fortsetzungsroman und fremdsprachige Zeitungsartikel

Unser neuer Fortsetzungsroman lautet "Briefe in die chinesische Vergangenheit" von Rosendorfer Herbert:

Erschienen bei: dtv, München, 1986.

Ein chinesischer Mandarin aus dem 10. Jahrhundert gelangt mittels einer Zeitmaschine in das heutige München und sieht sich mit dem völlig anderen Leben der "Ba Yan" und ihren kulturellen und technischen Errungenschaften konfrontiert. Die grotesken Erlebnisse und witzigen Kommentare des der deutschen Sprache und modernen Lebensweise zunächst unkundigen Chinesen ergeben eine vergnügliche Lektüre.

Lieferbar in Punktschrift, 13 Teile je ca. 50 Seiten, 129,00 DM, eine Bestellnummer ist hier nicht erforderlich. Der 1. Teil erscheint am 23.01.2001.

Oder in Punktschrift komplett, 3 Ordner, ca. 610 Seiten, 178,00 DM oder auf 8 Hörkassetten zum Preis von 80,00 DM, Bestellnummer C 1909

"NEWS"

Aktuelle Zeitungsartikel aus der Tageszeitung "Daily Telegraph" mit Vokabelbeilagen, erscheint 14-tägig, Jahresabonnement DM 65,00

"Actualités"

Aktuelle Zeitungsartikel aus mehreren französischen Zeitschriften mit Vokabelbeilagen, erscheint 14-tägig, Jahresabonnement DM 65,00

Wir senden Ihnen gerne von beiden Zeitschriften ein kostenloses Probeexemplar zu.

Fordern Sie unsere aktuelle Zeitschriftenliste in Punkt- oder Schwarzschrift an!

Über weitere Produktionen können Sie sich informieren beim BIT-Zentrum, Frau Elmer, Tel.: 089/5 59 88-134, Arnulfstr. 22, 80335 München

Zurück zum Inhalt von 1/2001|Publikationen