Rita Schroll: Zwei Bücher zum Thema "Methoden in der Frauenbildungsarbeit"

Die Autorin Gisela Stroetges stellt ihre beiden Bücher zum Thema: "Methoden in der Frauenbildungsarbeit" auf Tonkassette zur Verfügung.

Hierbei handelt es sich um folgende Titel: "Frauen lernen Gruppen leiten": Dies ist ein praktischer Leitfaden für die pädagogische Gruppenarbeit. Er hilft mit konkreten Schritten bei der Planung und stellt viele Methoden für die Durchführung vor. Preis incl. Versand DM 23,00.

"Gewusst wie:- Methoden für die Bildungsarbeit": Dies ist eine umfangreiche Sammlung von Methoden für unterschiedliche Situationen: z.B. Anfangsphase, Zwischenauswertungen, Bewegungsübungen, Themeneinstiege und -bearbeitung. Preis incl. Versand DM 29,00.

Beide Bücher sind als Tonkassette bei der Autorin zu beziehen:

Gisela Strötges, Ferdinand-Schmitz-Str. 29, 51429 Berg. Gladbach. Tel. 02204/57554, E-Mail: G.Stroetges@t- oneline.de

Zurück zum Inhalt von 1/2001|Publikationen