Inhaltsverzeichnis für horus - Marburger Beiträge Nr. 3/2002

Impressum

Vorangestellt

Uwe Boysen: Vorangestellt

Berichte und Schilderungen

Michael Herbst: Blindes Vertrauen- Mit Rolli und Blindenstock von Mainz nach Frankfurt

Michael Herbst: Das Marburger Modell

Claudia Hild-Jacobs, Claudia Gerike, Manuela Myszka, Georg Riester: Seminarbericht "Nicht sehend - nicht blind" der Arbeitsgemeinschaft Sehbehinderte im DVBS

Internet

Michael Herbst: Senioren gehen online

Bücher - Zeitschriften ...

Karin Hilpisch: Vegetarisch leben oder nicht?

PID - da machen wir nicht mit!

Jörg Pelka: Projekt "KIOSK"

Sabine Hahn: Behinderte Sexualität - Verhinderte Lust: Zum Grundrecht auf Sexualität für Menschen mit Behinderung.

Sabine Hahn: Was tun, wenn jemand stirbt- - Ein Ratgeber in Bestattungsfragen.

Aus dem Recht

Ottmar Miles-Paul, Alexander Drewes: Bundesgleichstellungsgesetz setzt neue Standards

Blindenhund ist Passagier

Thomas Drerup: Diskussionsentwurf des Bundesjustizministeriums für ein Gesetz zur Verhinderung von Diskriminierungen (ZAG)

Uwe Boysen: Auch Schleswig-Holstein kürzt Blindengeld

Aus der blista

Ehemaliger Schüler parodiert Herrn Direktor Hertlein zu dessen 60. Geburtstag: Lehrer, Schüler, Mitarbeiter und Ehemalige der Blista gestalten Feier für Jürgen Hertlein.

Wilfried Laufenberg, Rainer F.V. Witte: "Öffentliche Schülerbibliothek" in der Blindenstudienanstalt - Eröffnung am Welttag des Buches

Oliver Nadig und Klaus-Jürgen Schwede: Wieder rundum gelungen:

Aus der Braille-Druckerei: Essen hält Leib und Seel zusammen: Bleuel, Hans Peter: Raffiniertes aus einem Topf. Auflauf, Gratin, Eintopf, Ragout in bester Gesellschaft. - Weil der Stadt: Hädecke, 1989, ISBN 3-7750

Leserbriefe

Leserbriefe

Hans Hittinger: Zum Artikel von Margit Wehr

Impressum

Herausgeber:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS) und

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (DBStA)

Mitglieder der Redaktion:

für den DVBS:

Dr. Otto Hauck



Rita Schroll



Michael Herbst



für die DBStA:



Jürgen Hertlein



Marika Winkel



Koordination:

Heidi Röger, Geschäftsstelle des DVBS,



Frauenbergstraße 8, 35039 Marburg;



Telefon: 06421/9.48.88-13,



Telefax: 06421/9.48.88-10



E-Mail: horus@dvbs-online.de



Internet: http://www.dvbs-online.de



Verlag:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V., Marburg

Schwarzschriftdruck:

Druckerei Schröder, 35081 Wetter/Hessen

Punktschriftdruck:

Deutsche Blindenstudienanstalt e. V., Marburg;



Digitalisierung und Kassettenaufsprache:

Geschäftsstelle des DVBS, Marburg

Der "horus" erscheint in Blindenschrift, als Audiokassette, auf Diskette und in Schwarzschrift alle zwei Monate.

Jahresbezugspreis 2004:

EURO 28,- (zuzüglich Versandkosten) für die Schwarzschriftausgabe,



EURO 48,- für alle übrigen Ausgaben.

Für Mitglieder des DVBS ist der Bezug der Vereinszeitschrift im Jahresbeitrag enthalten.

Bankkonten des DVBS:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf (BLZ 533.500.00) Konto 280



Commerzbank AG Marburg (BLZ 533.400.24) Konto 3.922.945



Postbank Frankfurt (BLZ 500.100.60) Konto 149.949-607

Beiträge und Bildmaterial schicken Sie bitte ausschließlich an die Geschäftsstelle des DVBS, Redaktion. Wenn Ihre Einsendungen bereits in anderen Zeitschriften veröffentlicht wurden oder für eine Veröffentlichung vorgesehen sind, so geben Sie dies bitte an.

Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung der Redaktion.



Punktschrift-ISSN 0945-8271



Schwarzschrift-ISSN 0724-7389

Zurück zur Seite Publikationen