Inhaltsverzeichnis für horus - Marburger Beiträge Nr. 2/2003

Impressum

Vorangestellt

Uwe Boysen: Vorangestellt

Berichte und Schilderungen

Keyvan Dahesch: Zwischen Barrieren und Betriebswirtschaft. Für Behinderte wird das Reisen mit der Bahn schwieriger

Jochen Schäfer: Proben virtuosen Klavierspiels - Die junge Pianistin Anja Braun spielte in der Marburger Stadthalle ein gemischtes Programm

Carla M. Arning: Wir standen auf der Bühne der Könige ... (Eine Reise durch den Iran, durch das alte Persien)

Bücher - Zeitschriften ...

Dr. Herbert Demmel: Der besondere Gleichheitssatz des Artikels 3 Abs. 3 Satz 2 Grundgesetz

Dr. Heinz Willi Bach: Buchbesprechung "Keine Angst vor Grünem Star", von Ilse Strempel,

Dr. Hans-Eugen Schulze: Das Heimgesetz jetzt auch in Blindenschrift erhältlich!

ZAV: Weniger Stellen, mehr Bewerber - Neue ZAV-Studie zum Arbeitsmarkt für Wirtschaftswissenschaftler

BSK: Kostenlose Broschüre zur Pflegeversicherung und aktuelles Merkblatt für die Steuererklärung

Kerstin Blochberger: Ratgeber für behinderte und chronisch kranke Eltern

Thomas Krieger: Broschüre "Sport mit vier Sinnen" erschienen Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) informiert über Sport- und Freizeitmöglichk

Sabine Hahn: Louis V. Gerstner Jr.: Wer sagt, Elefanten können nicht tanzen-: Der Wiederaufstieg von IBM

Sabine Hahn: Margriet de Moor: Kreutzersonate. Eine Liebesgeschichte

Ausbildung und Beruf

Uni KA: Abitur: Was nun?

DSW: Info-Veranstaltung in Lübeck

Aus dem Recht

Karl Thomas Drerup: Windows-fähige Braillezeile

Dr. Heinz Willi Bach, Ulrich Froemel: Steuertipps

Einkommensteuerrechtliche Pauschbeträge für Behinderte anheben

Pamela Pabst: Stammtisch der Bezirksgruppe Berlin/Brandenburg bricht alle Rekorde

Aus der blista

Thorsten Büchner: Millionen gingen durch seine Hände

Blista-Schwimmer Markus Hopf holt zwei Titel und fünf Mal Silber

Aus der Braille-Druckerei: Oster-Lektüre: Alle Bücher sind zum Lesen mit Braillezeilen (auf 3,5-Zoll- Disketten) erhältlich oder als Papierausdruck

Nahezu 30 Jahre für Blinde eingesetzt: Land Hessen würdigt das Engagement von Dr. Otto Hauck mit dem Ehrenbrief

Impressum

Herausgeber:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS) und

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (DBStA)

Mitglieder der Redaktion:

für den DVBS:




Dr. Otto Hauck






Rita Schroll






Michael Herbst






für die DBStA:






Jürgen Hertlein






Marika Winkel






Koordination:

Heidi Röger, Geschäftsstelle des DVBS,






Frauenbergstraße 8, 35039 Marburg;






Telefon: 06421/9.48.88-13,






Telefax: 06421/9.48.88-10






E-Mail: horus@dvbs-online.de






Internet: http://www.dvbs-online.de






Verlag:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V., Marburg

Schwarzschriftdruck:

Druckerei Schröder, 35081 Wetter/Hessen

Punktschriftdruck:

Deutsche Blindenstudienanstalt e. V., Marburg;






Digitalisierung und Kassettenaufsprache:

Geschäftsstelle des DVBS, Marburg

Der "horus" erscheint in Blindenschrift, als Audiokassette, auf Diskette und in Schwarzschrift alle zwei Monate.

Jahresbezugspreis 2004:

EURO 28,- (zuzüglich Versandkosten) für die Schwarzschriftausgabe,






EURO 48,- für alle übrigen Ausgaben.

Für Mitglieder des DVBS ist der Bezug der Vereinszeitschrift im Jahresbeitrag enthalten.

Bankkonten des DVBS:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf (BLZ 533.500.00) Konto 280






Commerzbank AG Marburg (BLZ 533.400.24) Konto 3.922.945






Postbank Frankfurt (BLZ 500.100.60) Konto 149.949-607

Beiträge und Bildmaterial schicken Sie bitte ausschließlich an die Geschäftsstelle des DVBS, Redaktion. Wenn Ihre Einsendungen bereits in anderen Zeitschriften veröffentlicht wurden oder für eine Veröffentlichung vorgesehen sind, so geben Sie dies bitte an.

Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung der Redaktion.






Punktschrift-ISSN 0945-8271






Schwarzschrift-ISSN 0724-7389

Zurück zur Seite Publikationen