Inhaltsverzeichnis für horus - Marburger Beiträge Nr. 2/2005

Impressum

Vorangestellt

Uwe Boysen: Vorangestellt

In eigener Sache

Michael Herbst: Hilfe für Kalkudah, Sri Lanka

Dr. Otto Hauck: Warum heißt unsere Zeitschrift "horus"?

Michael Herbst: "horus digital" auf CD-ROM löst ab August die Kassetten-, E-Mail- und Diskettenausgabe ab

Blindengeld

Thomas Krieger: Wieder Angriff auf das Blindengeld in Thüringen

Sozialministerin Linke verteidigt Landesblindengeld

Sozialministerin Stewens fordert Behindertengeld

Aufsätze

Oliver Nadig: Wie blinde und sehbehinderte Menschen Farben empfinden, wahrnehmen, erinnern und sich vorstellen

Lebenswege

Hans Junker: Laudatio für Mieczyslaw Kozlowski

Dr. Hans-Eugen Schulze: Laudatio auf Herrn Direktor Kozlowski

Christine Demmer: Arbeitsspeicher im Kopf -

Hilfsmittel

Tanja Werling: Barrierefreies Wäsche waschen für Blinde und Sehbehinderte

Internet

Heidi Röger: Vorsorgevollmachten können registriert werden

Heidi Röger: Mein Kind ist behindert - diese Hilfen gibt es

Heidi Röger: Steuererklärung: Ratgeber hilft durch Dickicht der Formulare

Bücher - Zeitschriften ...

Dr. Birgit Drolshagen: Einführung in die blinden- und Sehbehindertenpädagogik auf CD

CD des Benefizkonzerts mit Gail Gilmore erhältlich

Ernst-Dietrich Lorenz, Wolfgang Schneidereit, Richard Heuer: Neues System der Chemieschrift in der Deutschen Blindenschrift

"Im Dschungel der Gesetze. Leitfaden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit" erschienen -

Dr. Otto Kawalle: Broschüre zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht in Blindenschrift

Heidi Röger: Taktile Kalender, Karten und anderes mehr

Der Hörtipp

Dr. Hans-Eugen Schulze: Zur Problematik von Patientenverfügungen

Sabine Hahn: Yoran Yovell: Der Feind in meinem Zimmer und andere Geschichten aus der Psychotherapie.

kurz und aktuell

Hubert Hüppe: Arbeitslosigkeit Schwerbehinderter auf Rekordhoch

Klaus Meyer: Ankündigung der CD-Wochen

Volker Lenk: Autofahren für Blinde am Brandenburger Tor

Regina Vollbrecht: Blinde und sehbehinderte Marathonläufer gesucht!

"Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden."

Keyvan Dahesch: Ein Rückfall in die gesellschaftliche Isolation droht

Keyvan Dahesch: Lokale und Kinos gegen Behinderte - Bündnis will Ende der Ausgrenzung

Ausbildung und Beruf

Das "12. International Camp on Communication & Computers" (ICC) 2005

Birgit Rothenberg: Schnupperstudium "Studieren mit Behinderung/chronischer Krankheit" an der Universität Dortmund

Susanne Hahn: Worte sind wie Fenster - oder Mauern.

Ausbildung

Joachim Klaus, Andrea Gaal: Entscheidungshilfe beim Eintritt ins Studium

Aus der Arbeit des DVBS

Klaus Sommer: "Zwischen Besorgnis und Zuversicht - Arbeitsausschuss des DVBS tagte"

Nachrichten

Terminvorschau

Aus der blista

Hermann Herwig (Marburg), Wojciech Swedziol (Krakau): Klettern verbindet Marburg mit Krakau

Manfred Fuchs: MEDIBRAILLE

Aus der Braille-Druckerei

Leserbriefe

Dr. Hans-Eugen Schulze: Offener Brief an Herrn Witte

Rainer F. V. Witte: Antwort zu den Bemerkungen von Dr. Schulze zu meinem Artikel zum 50-jährigen Jubiläum der DBH im Jahr 2004

Impressum

Herausgeber:


Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS) und
Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (DBStA)


Mitglieder der Redaktion:


für den DVBS:
Dr. Otto Hauck
Rita Schroll
Michael Herbst

für die DBStA:
Jürgen Hertlein
Marika Winkel


Koordination:


Heidi Röger, Geschäftsstelle des DVBS,
Frauenbergstraße 8, 35039 Marburg;
Telefon: 06421/9.48.88-13,
Telefax: 06421/9.48.88-10
E-Mail: horus@dvbs-online.de
Internet: http://www.dvbs-online.de


Verlag:


Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V., Marburg


Schwarzschriftdruck:


Druckerei Schröder, 35081 Wetter/Hessen


Punktschriftdruck:


Deutsche Blindenstudienanstalt e. V., Marburg;


Digitalisierung und Kassettenaufsprache:


Geschäftsstelle des DVBS, Marburg

Der "horus" erscheint in Blindenschrift, als Audiokassette, auf Diskette und in Schwarzschrift alle zwei Monate.


Jahresbezugspreis 2004:


EURO 28,- (zuzüglich Versandkosten) für die Schwarzschriftausgabe,
EURO 48,- für alle übrigen Ausgaben.

Für Mitglieder des DVBS ist der Bezug der Vereinszeitschrift im Jahresbeitrag enthalten.


Bankkonten des DVBS:


Sparkasse Marburg-Biedenkopf (BLZ 533.500.00) Konto 280
Commerzbank AG Marburg (BLZ 533.400.24) Konto 3.922.945
Postbank Frankfurt (BLZ 500.100.60) Konto 149.949-607

Beiträge und Bildmaterial schicken Sie bitte ausschließlich an die Geschäftsstelle des DVBS, Redaktion. Wenn Ihre Einsendungen bereits in anderen Zeitschriften veröffentlicht wurden oder für eine Veröffentlichung vorgesehen sind, so geben Sie dies bitte an.

Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung der Redaktion.

Punktschrift-ISSN 0945-8271
Schwarzschrift-ISSN 0724-7389

Zurück zur Seite Publikationen