Inhaltsverzeichnis für horus - Marburger Beiträge Nr. 5/2006

Impressum

Vorangestellt

Uwe Boysen: Vorangestellt

Aufsätze

Adolf Bauer: "Nachteilsausgleiche als notwendige Voraussetzung für eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft"

Berichte und Schilderungen

Rita Schroll: Eine Fundgrube für blinde und sehbehinderte Menschen: PC-Schulungen, Beratung und vieles mehr

Aus Wissenschaft und Forschung

Torsten Kühn : AMD - Altersabhängige Makuladegeneration

Hilfsmittel

Ulrich Streicher: Trekker Erfahrungsbericht: Das GPS-Navigationssystem Trekker mit Schwerpunkt Außenbereich

Internet

Heike Clauss : Informationspool Computerhilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte: Relaunch des INCOBS-Webauftrittes und neue Broschüren

Kerstin Probiesch: Kostenlose Hörbücher im Web: vorleser.net

London, Paris, Barcelona und Wien - MP3-Reiseführer zum Download

Rita Schroll: Buchaustausch übers Internet - Online-Bibliothek Tiflolibros macht es möglich

Bücher - Zeitschriften ...

Antonio Michienzi: "Ein Schatz für helle Tage": Verein Andere Zeiten präsentiert "Anderen Advent"

Manfred Fuchs: Wann haben Sie das letzte Mal Schach gespielt?

Martin Ludwig: Zeitschrift: ZB. Behinderte Menschen im Beruf - Hörversion für Schwerbehindertenvertretungen

Heidi Röger: Den Menschen sehen. 150 Jahre Nikolauspflege.

Klingender Adventskalender des Bistums Trier

Der Hörtipp

Sabine Hahn: Der veränderte Blick: Über den Einfluss von Sehfehlern auf Kunst und Charakter.

kurz und aktuell

Kultur und Kulinarisches: Aura-Hotel Timmendorfer Strand mit neuem Programm

Träume in Boltenhagen: Wochenend-Seminar für Sehgeschädigte

Blinde und Sehbehinderte ehren Pionier auf dem Gebiet "Vergrößernde Sehhilfen"

Keyvan Dahesch: Kabinett beschließt Einrichtung des Deutschen Ethikrats

Erwin Denninghaus: "Moderne Zeiten" - Chancen beruflicher und sozialer Teilhabe blinder und sehbehinderter junger Menschen: Soester Fachtagung vom 27. - 29. Oktober 2006

Dr. Bettina Unger: Einladung zur Ideenwerkstatt ...

"Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden."

Dr. Otto Hauck: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz

Dr. Michael Richter: "Darf ich es wagen, nach einem Bäderbesuch anzufragen?":

Ausbildung und Beruf

Europäischer Computer-Führerschein: Neues Prüfungszentrum in der Stuttgarter "Nikolauspflege"

Keyvan Dahesch: Bundesbeauftragte gegen Abstriche bei Berufsausbildung Behinderter

Aus der Arbeit des DVBS

Ute Viehbacher: Festung Ehrenbreitstein ist einen Ausflug wert - Bezirksgruppe Rheinland traf sich in Koblenz

Stefan Jansen: Hervorragende Führung im Pforzheimer Technikmuseum - Blinde Akademiker sind vom Museumsbesuch begeistert

Nachrichten

Aus der blista

Rudi Ullrich: Jeder Meter für einen guten Zweck

Aus der Brailledruckerei

Leserbriefe

Carsten Dethlefs: Die isolierende Wirkung von Sonderregeln

Impressum

Herausgeber:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS) und

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (DBStA)

Mitglieder der Redaktion:

für den DVBS:

Dr. Otto Hauck

Rita Schroll

Michael Herbst

für die DBStA:

Jürgen Hertlein

Marika Winkel

Koordination:

Heidi Röger, Geschäftsstelle des DVBS

Frauenbergstraße 8, 35039 Marburg

Telefon: 06421/9.48.88-13,

Telefax: 06421/9.48.88-10

E-Mail: horus@dvbs-online.de

Internet: http://www.dvbs-online.de

Verlag:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V., Marburg

Schwarzschriftdruck:

Druckerei Schröder, 35081 Wetter/Hessen


Punktschriftdruck:

Deutsche Blindenstudienanstalt e. V., Marburg;

Digitalisierung und Kassettenaufsprache:

Geschäftsstelle des DVBS, Marburg

Der "horus" erscheint seit der Ausgabe 4/2005 in Blindenschrift, in Schwarzschrift und auf einer CD-ROM, die die DAISY-Aufsprache, eine HTML-Version, die Braille- und die PDF-Datei enthält. Er erscheint alle zwei Monate.

Jahresbezugspreis

EURO 30,- (zuzüglich Versandkosten) für die Schwarzschriftausgabe,

EURO 50,- für alle übrigen Ausgaben.

Für Mitglieder des DVBS ist der Bezug der Vereinszeitschrift im Jahresbeitrag enthalten.

Bankkonten des DVBS:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf (BLZ 533.500.00) Konto 280

Commerzbank AG Marburg (BLZ 533.400.24) Konto 3.922.945

Postbank Frankfurt (BLZ 500.100.60) Konto 149.949-607

Beiträge und Bildmaterial schicken Sie bitte ausschließlich an die Geschäftsstelle des DVBS, Redaktion. Wenn Ihre Einsendungen bereits in anderen Zeitschriften veröffentlicht wurden oder für eine Veröffentlichung vorgesehen sind, so geben Sie dies bitte an.

Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung der Redaktion.

Punktschrift-ISSN 0945-8271

Schwarzschrift-ISSN 0724-7389

Zurück zur Seite Publikationen