Marburger Schriftenreihe zur Rehabilitation Blinder und Sehbehinderter

Die "Marburger Schriftenreihe" wird vom Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V. (DVBS) und der Deutschen Blindenstudienanstalt e. V. in loser Folge publiziert. Sie umfasst die folgenden Veröffentlichungen:

Band 3: Blinde in juristischen Berufen

Referate eines wissenschaftlichen Symposiums anlässlich der 60-Jahrfeier des VbGD in Marburg im Oktober 1976.Zusammengestellt von Heinrich Scholler. 1977, 146 S., € 5,00

Band 6: Zur gegenwärtigen Situation von Blinden und Sehbehinderten in sozialen Berufen

von Sonja Baus, Ilse Böhning, Jens Bukowski, Andreas Kniel, H. Lübke, Peter Staubach, Peter Strotmann.
1986, 111 S., € 5,00 (auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 9031, 4 Kassetten, € 16,00)

Band 8: Blinde unterm Hakenkreuz

Erkennen Trauern, Begegnen. Seminar im November 1989 in Berlin-Wannsee und Materialien zum Thema. Zusammengestellt von Martin Jaedicke und Wolfgang Schmidt-Block, 1991, 248 S., € 7,50
(auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 9032, 7 Kassetten, € 28,00)

Band 10: Blinde und Sehbehinderte im dritten Lebensabschnitt

Ein Buch zur Anregung und Ermutigung von Dr. Annelise Liebe, 1994, 172 S., € 7,50, (auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 9033, 4 Kassetten, € 16,00)

Band 11: Blinde und Sehbehinderte in juristischen Berufen, Teil III

zusammengestellt von Uwe Boysen, Jürgen Fischer, Dr. Otto Hauck, Elisabeth Stiebeling, 1995, 127 S., € 7,50
(auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 9034, 4 Kassetten, € 16,00), 1998, 127 S., € 7,50, unveränderter Nachdruck

Band 12: Blinde Musiker heute

zusammengestellt von Lothar Littmann
1996, 115 S., € 7,50 (auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 4597, 4 Kassetten, € 16,00)

Band 13: Blinde unter dem Hakenkreuz

Eine Studie über die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. Marburg und den Verein der blinden Akademiker Deutschlands e.V. unter dem Faschismus
2002 von Mohammad Reza Malmanesh, 330 S., Schwarzschriftausgabe und CD-ROM, € 10,00. Die Audioversion ist bei der Deutschen Blinden-Hörbücherei
(Telefon-Nummer: 06421 / 60 60) auszuleihen.

Band 14: Zum Schauen geboren, zum Sehen nicht bestellt

von Dr. Annelise Liebe, 2003, 92 S., € 6,00 (auf C 90-Kassetten: Best. Nr. 5993, 2 Kassetten, € 8,00)

Band 15: ... blindlings auf die Bühne!?

Theaterarbeit mit Blinden und Sehbehinderten von Monika Saßmannshausen, Karin Winkelsträter, 2003, 132 S., € 16,50 (inklusive Versand). Die Audioversion ist bei der Deutschen Blinden-Hörbücherei
(Telefon-Nummer: 06421 / 60 60) auszuleihen.

Band 16: Lebensqualität und gleichberechtigte Teilhabe älterer blinder und sehbehinderter Menschen in Europa

Dokumentation eines Workshops im Rahmen des 7. Deutschen Seniorentages vom 6. - 8. Oktober 2003 in Hannover, Johannes-Jürgen Meister (Hrsg.). Englisch: Quality of Life and Equal Rights of Participation for Elderly Blind and Partially Sighted People in Europe, Documentation of the Workshop during the 7th German Senior Citizens Day, 6 - 8 October 2003, Hannover
2005, 155 S.; € 5,00

Band 17: Altern und Blindheit

Ältere blinde und sehbehinderte Menschen aktiv im DVBS
Zusammengestellt von Dr. Johannes-Jürgen Meister, Leiter der Gruppe Ruhestand.
März 2009, 85 S., € 6,95

Band 18: Blinde und Sehbehinderte in juristischen Berufen Teil IV

Erfahrungsberichte, Berufschancen, Fördermöglichkeiten, Rechtliches und Leistungen des DVBS für Juristinnen und Juristen. Zusammengestellt von Uwe Boysen, September 2013. 168 Seiten. kostenlos auch als DAISY-Version erhältlich.

Zurück zur Seite Publikationen