Workshop: Statistik für Studierende

Beginnt am 01. September 2017 in Frankfurt am Main.

Einladung

Die Fachgruppe Studium und Ausbildung lädt vom 1.-3.9.2017 zu einem Workshop zur Statistiksoftware R nach Frankfurt am Main ein.

In vielen wissenschaftlichen Arbeiten ist die Erfassung und der Umgang mit statistischen Daten von großer Bedeutung. Doch wie können sich blinde und hochgradig sehbehinderte Studierende diesen oft komplexen Aufgabenstellungen stellen? Hier bietet die frei zugängliche Statistiksoftware R ein äußerst wirkungsvolles Werkzeug, da die Anwendung barrierefrei textbasiert genutzt werden kann. In diesem praktisch orientierten Kurs geht es u.a. um die Schritte einer statistischen Datenanalyse, die Grundregeln der R-Befehlssprache, Umgang mit unterschiedlichen Datentypen (Vektoren, Faktoren, Matrizen usw.) sowie Verfahren der beschreibenden und elementaren Interferenzstatistik. Natürlich wird auch auf die Wünsche der Teilnehmenden nach bestimmten statistischen Verfahren eingegangen.

Das Seminar wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziell unterstützt.

Anmeldeschluss ist der 1. August 2017, die Zahl der Teilnehmenden ist auf 8 Personen begrenzt. Anmeldungen bitte per E-Mail oder Post an die Geschäftsstelle des DVBS. Das ausführliche Programm mit angehängtem Anmeldebogen kann hier heruntergeladen werden:

Ausschreibung mit Anmeldebogen im Word-Format 97 kb