Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Monat Nach Woche Gehe zu Monat
Ehrenamtsakademie: online-Seminar "Bildungsarbeit in der Selbsthilfe"
Samstag, 10. April 2021
Aufrufe : 192
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ehrenamtsakademie des DVBS lädt ein zu einem online-Seminar am 10. April 2021 ein:

Bildungsarbeit in Selbsthilfeorganisationen – Aussichten für 2021

Bildungsarbeit ist ein Standbein von Selbsthilfeorganisationen von Menschen mit Behinderung. Dabei geht es vor allem um die Schulung ehrenamtliche Aktiver, aber auch die Vermittlung von Wissen über die Belange der Mitglieder an verschiedene Unterstützungsakteure spielt eine Rolle.

Die Corona-Krise erschwert die Durchführung von Seminaren oder macht zumindest Präsenzveranstaltungen unmöglich. Es gibt jedoch die Möglichkeit, auch kurzfristig auf online-Seminare umzusteigen. Im Rahmen der DVBS-Ehrenamtsakademie wollen wir ehrenamtlich aktive Menschen aus der Selbsthilfe in einem online-Seminar zusammenbringen, um uns darüber auszutauschen, welche Möglichkeiten virtuelle Veranstaltungen bieten und wie online- und Präsenzveranstaltungen sinnvoll miteinander verbunden werden können. Dabei können auch bereits vorhandene Ideen besprochen und ggf. weiterentwickelt werden, um einen Praxisbezug herzustellen und Anregungen zu geben, was im Laufe des Jahres 2021 unter den Bedingungen der andauernden Corona-Pandemie möglich ist.

Das Seminar findet statt am Samstag, den 10. April 2021, von 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr. Die Einwahl ins Zoom-Meeting ist möglich ab 09:45 Uhr.

Kosten und Anmeldung:

Die Teilnahme am online-Seminar ist dank der Förderung durch Aktion Mensch kostenlos. Der Zugangslink und ein detaillierter Ablaufplan gehen ihnen rechtzeitig vor Beginn im April 2021 zu. Eine Teilnahme über Telefoneinwahl ist möglich. Bitte melden Sie sich formlos beim DVBS an.

Anmeldung / Ansprechpartner im DVBS:
Christian Axnick
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 06421 94888 28